Freitag, 21. Dezember 2012

Neue Location für die TV-Serie “Ich sehe die Sonne”

CityPoint-1 Zwickau.- Kurz vor Weihnachten können die Macher der neuen TV-Serie “Ich sehe die Sonne” eine erfreuliche Nachricht verkünden. Das Jugendcafé “CityPoint” stellt der Crew um Regisseurin Marina von Stroganoff im neuen Jahr passende Räumlichkeiten für ihre Dreharbeiten zur Verfügung. Nach einer Vor-Ort-Besichtigung heute Nachmittag hat sich CityPoint-Leiter Jörn Küttler bereit erklärt, das Projekt mit seinen Möglichkeiten zu unterstützen.

Mehr dazu: ISDS