Donnerstag, 25. Juli 2013

Gebäude eingestürzt: Rettungshunde suchen nach Verschütteten

Aktivist Zwickau.- Ein Großaufgebot von Polizei und Feuerwehr sorgte gestern Nachmittag für Aufregung in der Planitzer Uthmannstraße.  In dem zunehmend verfallenden Gebäude der ehemaligen Strickwarenfabrik „Aktivist“ ist eine Zwischendecke eingestürzt. Anwohner hatten einen lauten Knall gehört und daraufhin die Rettungskräfte alarmiert. Ein Passant will auch Schritte in dem alten Haus gehört haben. Deshalb wurde vermutet, dass bei dem Einsturz auch Personen zu Schaden gekommen sein könnten.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung