Freitag, 27. November 2015

Bei Verfolgungsjagd Streifenwagen demoliert - Zeugen gesucht

Polizei05Rodewisch.– Im Rahmen einer Verfolgungsfahrt wurde am Donnerstag gegen 18:30 Uhr ein Streifenwagen der Polizei (VW Golf) beschädigt. Die Polizisten verfolgten einen schwarzen Audi A6, dessen Fahrer sich einer Kontrolle entzogen hatte, wobei es fortfolgend auf der B169/Wernesgrüner Straße zur Berührung der beiden Fahrzeuge kam. Am VW entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro, der Audi-Fahrer flüchtete. Die Ermittlungen laufen. Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei Zwickau, Telefon 0375/ 428 4480.

Quelle: PD Zwickau