Freitag, 10. Juni 2016

Große und kleine Künstler schaffen facettenreiches Kunstwerk

Freizeit- und Kreativ-Treff Werdau 2016-06-09Werdau.- Was macht unsere Heimat aus? Was ist das Besondere? Was gibt uns Kraft, ist einzigartig? Und was können wir tun, um diese Schätze zu bewahren und zu teilen? Diese Fragen stellt man sich im Alltag viel zu selten. Anders bei einem Eltern-Kind-Projekt, das in den zurückliegenden zwei Jahren im Freizeit und Kreativ Treff Werdau entstanden ist. Das Ergebnis ist ein Kunstwerk, das besonders facettenreich Werdau als Wohn- und Heimatstadt zeigt. Getöpfert, gesprayt, fotografiert, gemalt oder gefilzt – ganz verschiedene Aspekte der Pleißestadt wurden gemeinsam auf insgesamt 4 Leinwände gebracht.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung