Sonntag, 19. Juni 2016

Schumannwettbewerb - Interpreten aus aller Welt gaben ihr bestes

SchumannpreistraegerZwickau.- Große Freude bei den Preisträgern des 17. Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerbs für Klavier und Gesang in Zwickau. In der Stunde vor Mitternacht konnte Wettbewerbsleiter Dr. Thomas Synofzik endlich das Urteil der unabhängigen Jurys bekanntgeben. Am heutigen Sonntagnachmittag nahmen die überglücklichen Gewinner aus den Händen der Zwickauer Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß  und von Vertretern der Sponsoren Medaillen und Preise entgegen.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung