Donnerstag, 25. August 2016

Ungetrübter Badespaß für Schützlinge der KiTa „Schöne Aussicht“

KiTa Schöne Aussicht 2016-08-24 004Werdau.- Sindy Bauerfeind, Volkmar Gutsche und Frank Hartenstein ist es zu verdanken, dass die Mädchen und Jungen der Werdauer Kindertagesstätte „Schöne Aussicht“ künftig noch sorgloser plantschen können. Denn seit wenigen Tagen verfügt die Einrichtungen an ihrem kleinen Schwimmbecken über eine liebevoll gestaltete Sichtschutzwand in Richtung der Straße und benachbarten Grundstücken.
Initiator des Projekts war Unternehmer Volkmar Gutsche vom gleichnamigen Garten- und Landschaftsbauunternehmen. Er ermöglichte auch die Lieferung und Montage der neuen Holzwände.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung