Mittwoch, 5. Oktober 2016

Anwohner im Spechtweg atmen auf - Baumaßnahme abgeschlossen

Baumaßnahme SpechtwegZwickau.- Der grundhafte Ausbau sowie die Kanal- und Trinkwasser-Leitungsbauarbeiten im Eckersbacher Spechtweg sind abgeschlossen. Die Baumaßnahme wurde in zwei Bauabschnitten (2015/2016) realisiert und termingerecht fertiggestellt. Die WWZ GmbH erneuerte rund 400 Meter Abwasserkanal und verlegte rund 400 Meter Trinkwasserleitung neu. Nach Abschluss der Leitungsbauarbeiten baute das Tiefbauamt die Fahrbahn grundhaft aus.
Dabei wurden 1850 Quadratmeter Asphaltbetonfahrbahnfläche, 830 Meter Granitborde sowie die komplette Straßenentwässerung erneuert. Im Vorhabenbeschluss vom 7. Oktober 2014 wurden für diese Baumaßnahme Gesamtausgaben in Höhe von rund 312 Tausend Euro veranschlagt. Der geplante Kostenrahmen wurde eingehalten.

Quelle und Foto: Stadtverwaltung Zwickau