Sonntag, 11. Juni 2017

Schumann-Fest - eine musikalische Reise durch Nord- und Südeuropa

SchumannFest2017_GeburtstagSchumannDenkmal_StadtZwickauHelgeGerischerZwickau.- Zehn Tage Schumann-Fest mit insgesamt 20 Veranstaltungen sind vorbei und damit auch eine musikalische Reise durch Nord- und Südeuropa. Auf besondere Resonanz stießen dabei das Geburtstagsfest am Robert-Schumann-Denkmal sowie das romantische Lichterfest, das erst am Freitag stattgefunden hatte. Dr. Thomas Synofzik, Festivalleiter und Leiter des Robert-Schumann-Hauses, stellt zusammenfassend fest: „Das Konzept beim Schumann-Fest ‚Schumann für alle‘ zu bieten, hat sich bewährt.“

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung