Mittwoch, 20. Dezember 2017

Heitere Silvestergala im König Albert Theater Bad Elster

CSOundSimoneDitt©JanBräuerBad Elster.- Am Silvesternachmittag um 15.00 Uhr gibt es mit der Krimikomödie »Fisch zu viert« von Wolfgang Kohlhaase einen spritzigen Silvesterknaller im König Albert Theater Bad Elster. Dieser Klassiker wird vom Ensemble der Landesbühnen Sachsen in Kooperation mit dem Theaterkahn Dresden in einer Inszenierung von Peter Kube aufgeführt. Spritzig-witzig in den Silvesterabend: Eine der erfolgreichsten Krimikomödien aus der Feder des großen DEFA-Autors Wolfgang Kohlhaase hat auch 40 Jahre nach ihrer Entstehung nichts an Tempo, Sprachwitz und Komik verloren.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung