Mittwoch, 3. Januar 2018

Ab in den Knast: Syrischer Intensivtäter zu Haftstrafe verurteilt

Richter_Stephan_ZantkeZwickau.- Richter Stephan Zantke bleibt seiner Linie treu. Der nach einem harten Urteil über einen Mehrfachintensivtäter aus Libyen und klaren Worten („Wenn es hier so scheiße ist, warum sind sie dann hier?“) berühmt gewordene Richter hat heute einen vorbestraften Syrer ins Gefängnis geschickt. Der 21-jährige muss für ein Jahr und neun Monate hinter Gitter - wegen Körperverletzung, Raub, versuchter Nötigung und Diebstahl.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung