Dienstag, 24. April 2018

Historische LKW kommen in wenigen Tagen wieder nach Hause

IFA-Oldtimertreffen 2017 013Werdau.- An die große Tradition des Nutzfahrzeugbaus in Werdau erinnern die seit 1998 jährlich stattfindenden IFA-Nurzfahrzeug-Oldtimertreffen, die im Jahr 2018 nun schon zum 21. Mal veranstaltet werden. Den Organisatoren liegen bisher weit über 400 Anmeldungen vor, so dass an den drei Tagen wieder über 500 aktive Teilenehmer begrüßt werden können. Schon der Veranstaltungsort ist für ein solches Treffen einmalig. Die neu gebaute Staatsstraße S 289 („Westtrasse“) verläuft über das Gelände des ehemaligen Fahrzeugwerkes, und genau auf diesem Abschnitt von ca. einen Kilometer Länge und auf dem angrenzenden Betriebsgelände findet das Treffen statt.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung